Denk-mal! - Figuren

Werk AG 2006 erstellte bleibende Hinweise

Denk-mal! -  Figuren hat sich die Werk AG unter der Leitung von Frau Lütke Brintrup ausgedacht. Die Kinder wollen damit

darauf aufmerksam machen, dass man im Schulgebäude nicht rennen und auch keine halsbrecherischen Sprünge von den

Treppen hinunter wagen soll. Die Idee ist, durch Holzfiguren - aus Funk und Fernsehen bekannt - in freundlicher Art auf die

Gefahren aufmerksam zu machen. So vermitteln acht verschiedene Holzfiguren mit entsprechenden Schildern oder

pictografischen Zeichnungen diese Botschaft. Sie wurden an die Gefahrenstellen im Schulgebäude verteilt und sollen dort ihre

Wirkung entfalten. Dabei wurde auch darauf geachtet, dass die Schulanfänger, die ja noch nicht lesen können, verständliche

Bildbotschaften erhalten. Im Eingangsbereich begrüßt ein großer Balu-Bär schmunzelnd alle Kinder, Lehrkräfte, Mitarbeiter

und Gäste der Schule mit einem "Herzlich willkommen!"

Anna-Katharina-Emmerick-Str. 29 - 48249 Dülmen
Anna-Katharina-Emmerick-Str. 29 - 48249 Dülmen
Augustinus-Schule
Augustinus-Schule

Denk-mal! - Figuren

Werk AG 2006 erstellte bleibende Hinweise

Denk-mal! -  Figuren hat sich die Werk AG unter der Leitung von Frau Lütke Brintrup

ausgedacht. Die Kinder wollen damit darauf aufmerksam machen, dass man im

Schulgebäude nicht rennen und auch keine halsbrecherischen Sprünge von den Treppen

hinunter wagen soll. Die Idee ist, durch Holzfiguren - aus Funk und Fernsehen bekannt - in

freundlicher Art auf die Gefahren aufmerksam zu machen. So vermitteln acht verschiedene

Holzfiguren mit entsprechenden Schildern oder pictografischen Zeichnungen diese

Botschaft. Sie wurden an die Gefahrenstellen im Schulgebäude verteilt und sollen dort ihre

Wirkung entfalten. Dabei wurde auch darauf geachtet, dass die Schulanfänger, die ja noch

nicht lesen können, verständliche Bildbotschaften erhalten. Im Eingangsbereich begrüßt ein

großer Balu-Bär schmunzelnd alle Kinder, Lehrkräfte, Mitarbeiter und Gäste der Schule mit

einem "Herzlich willkommen!"

Anna-Katharina-Emmerick-Str. 29 - 48249 Dülmen Augustinus-Schule

Denk-mal! - Figuren

Werk AG 2006 erstellte bleibende Hinweise

Denk-mal! -  Figuren hat sich die Werk

AG unter der Leitung von Frau Lütke

Brintrup ausgedacht. Die Kinder wollen

damit darauf aufmerksam machen,

dass man im Schulgebäude nicht

rennen und auch keine

halsbrecherischen Sprünge von den

Treppen hinunter wagen soll. Die Idee

ist, durch Holzfiguren - aus Funk und

Fernsehen bekannt - in freundlicher Art

auf die Gefahren aufmerksam zu

machen. So vermitteln acht

verschiedene Holzfiguren mit

entsprechenden Schildern oder

pictografischen Zeichnungen diese

Botschaft. Sie wurden an die

Gefahrenstellen im Schulgebäude

verteilt und sollen dort ihre Wirkung

entfalten. Dabei wurde auch darauf

geachtet, dass die Schulanfänger, die ja

noch nicht lesen können, verständliche

Bildbotschaften erhalten. Im

Eingangsbereich begrüßt ein großer

Balu-Bär schmunzelnd alle Kinder,

Lehrkräfte, Mitarbeiter und Gäste der

Schule mit einem "Herzlich

willkommen!"

Occaecat magna esse ad enim pariatur

Veniam amet anim exercitation dolor, occaecat deserunt ullamco dolore labore: Consequat, ut veniam dolor consectetur sit ullamco reprehenderit. Proident quis dolore, culpa enim. Eiusmod labore pariatur.

Magna aliqua consectetur

Dolor non velit occaecat ut ullamco fugiat amet qui ex dolor ex eiusmod sit sint dolor incididunt. Labore ut dolor aliquip dolore laboris ut quis labore, ex ipsum. Sunt fugiat do in, eu elit qui eu sed pariatur ut cillum mollit. Pariatur voluptate pariatur quis veniam eiusmod consequat.

Officia lorem elit eiusmod ut ut non

Et deserunt aute incididunt id cillum id cillum. Ad, sint veniam nisi elit exercitation. Dolore ad amet dolore! Elit, aliquip ullamco eiusmod ex? Consectetur nulla ullamco amet adipisicing proident ullamco, fugiat sed aliquip enim officia minim in quis sint.
Augustinus-Schule